25 Feb

Richtige Anpassung an den Luftstrom

Die Position der Luftschlitze der Inneneinheit muss immer so eingestellt werden, dass die klimatisierte Luft nicht direkt auf einen Teil der Personen gerichtet wird. Im Winter justieren wir die Jalousien so, dass die Luft niedrig und im Sommer so hoch wie möglich ist, um eine angemessene Luftverteilung im Raum zu erreichen. Wir wählen immer Geschwindigkeit im Ventilator der Innenmaschine, die keine starken Strömungen im Raum erzeugt.

Position der Inneneinheit

Stellen Sie das Innengerät der Klimaanlage immer so auf, dass die klimatisierte Luft nicht direkt über uns fällt. Wir bevorzugen die Installation in der Nähe von wärmeerzeugenden Geräten (z. B. Heizungen, elektrische Küchen) und fern von Fenstern, um sie in den Sommermonaten fernzuhalten. Der Endthermostat muss zentral im Raum von Wärmequellen und ohne direkte Sonneneinstrahlung entfernt sein.

Position der Außeneinheit

Das Außengerät muss gut belüftet und vor direkter Sonneneinstrahlung und Witterungseinflüssen wie starkem Wind geschützt sein. Seine Position sollte frei von peripheren Hindernissen sein, zumindest in einem Radius von 35 cm, wie Pflanzen, Gartenmöbel oder irgendetwas anderes, das die Luftzirkulation in der Maschine stören könnte. Der Abstand zwischen der Inneneinheit und der Außeneinheit sollte so klein wie möglich sein, um die Leistung der Maschine nicht zu beeinträchtigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *